Chor-Jubiläum in Stelle Winsen (Luhe)

Das gibt es wohl nicht so oft: Ein besonders Jubiläum feierte im Monat Juni unser Glaubensbruder und Gemeindechormitglied Hermann R. – seit 70 Jahren ist er aktiver Sänger. Gleich nach seiner Konfirmation im Jahre 1945 wurde er von seinem damaligen Jugendleiter in der Gemeinde Buxtehude in die Chorproben eingeladen und ist seit dieser Zeit in den verschiedenen Gemeindechören tätig – darunter seit 50 Jahren im Gemeindechor Winsen (Luhe). Und auch in der »neuen« Gemeinde Stelle-Winsen (Luhe) ist er immer noch mit Freude am Singen. »Ich singe neben dem Gemeindechor auch noch im Seniorenchor Hamburg und Seniorenmännerchor Hamburg mit«, so Hermann R. Die Freude am Singen ist tatsächlich auch ein Jungbrunnen für ihn. »Ich habe bis heute keine ernsthafte Krankheit, und Tabletten muss ich auch keine nehmen«, sagt er. In einer kleinen Feierstunde während der Chorprobe am Montag, 15.06.2015 in der Kirche Stelle dankten ihm der Bezirksälteste Jürgen Rudnik, der Vorsteher der Gemeinde, Bezirksevangelist Frank Freisleben und die Chorleiterin Angela Bardowicks für sein jahrzehntelanges Engagement und überreichten ihm einen Blumenstrauß. Sein langjähriger Vorsteher, der Hirte i.R. Wolfgang Braßat hielt eine kleine Laudatio auf sein sängerisches Schaffen und hob besonders seinen Einsatz im Chor für Trauerfeiern des Bezirks hervor.

Text: Reinhard Brietenhahn Fotos: Wolfgang Braßat