Jan und Bianca haben sich getraut

Der 15. August hatte eine ganz besondere Bedeutung für das Brautpaar Bianca und Jan Menne: An einem 15. August lernten sie sich auf einer Party kennen. An einem 15. August hielt Jan dann um die Hand von Bianca an und in diesem Jahr am 15. August wurden sie in unserer Kirche Stelle getraut. Bezirksevangelist Freisleben hielt den Hochzeitsgottesdienst mit einem Bibelwort aus Psalm 27,1+7: »Der HERR ist mein Licht und mein Heil; vor wem sollte ich mich fürchten? Der HERR ist meines Lebens Kraft; vor wem sollte mir grauen? HERR, höre meine Stimme, wenn ich rufe; sei mir gnädig und erhöre mich!« und spendete den Brautleuten den Segen Gottes. 130 Gemeindemitglieder, Gäste und Familienangehörige erlebten, wie der Brautvater seine Tochter in die Kirche führte und sie an Jan übergab. Sie freuten sich mit den Brautleuten und beglückwünschten sie im Anschluss an den Traugottesdienst. Aus den Flitterwochen von der Insel Mauritius zurück ist das junge Paar dankbar und glücklich und bedankt sich bei allen Gemeindemitgliedern für die guten Wünsche und Geschenke.

Text: RB, Foto: Privat